Das Kuratorium der Stiftung Marienschule Fulda


Die Stiftung Marienschule Fulda wird von einem siebenköpfigen Kuratorium geleitet, in dem folgende Institutionen vertreten sind:


  • die Schulleitung der Marienschule bzw. der Orden der Maria Ward Schwestern (Vorsitz),
  • das Bistum Fulda (3 Sitze),
  • der Landkreis Fulda,
  • die Stadt Fulda,
  • die Elternschaft der Marienschule.


Die Mitglieder des Kuratoriums sind z.Zt.:


  • Schwester Angela Fries CJ (Vorsitzende)
  • Prälat Prof. Dr. Lothar Wächter, Bistum Fulda
  • Ltd. Rechtsdirektorin i. K. Silke Keller, Bistum Fulda
  • Ltd. Schulamtsdirektorin i.K. Julia Metzger, Bistum Fulda
  • Vorstandssprecher der Marienschule, Winfried Engel
  • Stell. Vorstandssprecher der Marienschule, Schulleiter Dr. Oswald Post
  • Beisitzer des Vorstandes, Hubert Röbig
  • Oberbürgermeister Dr. Heiko Wingenfeld, Stadt Fulda
  • Landrat Bernd Woide, Landkreis Fulda
  • Hr. Blachnik, Vorsitzender des Schulelternbeirats


Zur Führung der laufenden Geschäfte bestellt das Kuratorium einen Vorstand, der aus dem Vorstandssprecher, dem stellvertretenden Vorstandssprecher (=Schulleiter) und bis zu zwei Beisitzern besteht.

Der Vorstand besteht z.Zt. aus:


  • Winfried Engel (Sprecher)
  • Dr. Oswald Post  (Schulleiter)
  • Hubert Röbig (Beisitzer)