Sprachenfolge am Gymnasium


  • ab Klasse 5: Erste Fremdsprache Englisch.
  • ab Klasse 7: Zweite Fremdsprache Latein, Französisch oder Spanisch. Die Wahl der zweiten Fremdsprache erfolgt im 2. Halbjahr der Klasse 6.
  • ab Klasse 9: Dritte Fremdsprache Latein, Französisch oder Spanisch. Die dritte Fremdsprache ist ein Angebot im Rahmen des Wahlunterrichtes und ist nicht verpflichtend.

Schülerinnen, die zum Schuljahr 2016/2017 oder früher an der Marienschule eingeschult wurden, haben die Zweite Fremdsprache (Latein, Französisch oder Spanisch) bereits in der Jahrgangsstufe 6 begonnen. Schülerinnen, die ab dem Schuljahr 2017/2018 oder später an der Marienschule eingeschult werden beginnen die Zweite Fremdsprache (Latein, Französisch oder Spanisch) erst in der Jahrgangsstufe 7.

 

Realschule

  • ab Klasse 5: Erste Fremdsprache Englisch.
  • ab Klasse 7: Zweite Fremdsprache Französisch. Die zweite Fremdsprache ist ein Angebot im Rahmen des Wahlunterrichtes und ist nicht verpflichtend. Im Hinblick auf einen späteren Übertritt von der Realschule in die gymnasiale Oberstufe ist das Erlernen einer zweiten Fremdsprache aber obligatorisch.